Indikationen für CranioSacrale Therapie

 

ist eine subtile und zugleich äußerst tief wirkende Behandlungsform, die den Zugang zu den eigenen inneren Heilkräften ermöglicht fördert die Selbstregulierungsfähigkeiten des Nervensystems

hilft Stress oder auch Schmerz abzubauen und Symptome zu vermindern

Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle

Migräne und Kopfschmerzen

chronische Schmerzen

Allergien

Bluthochdruck, Stress

Burn-out

bei psychosomatischen Beschwerden

begleitend bei Depressionen

Ess-Störungen

nach emotionalen Traumen

Rheuma, Arthritis

Ohren- und Kiefergelenkstörungen

Schlafstörungen

Lese- und Rechtschreibschwäche

Lernstörungen, ADS/ADSH

Schreikinder

nach Unfällen und Operationen

Schleudertrauma

nach schwierigen Geburten für Mutter und Baby

unterstützend während der Schwangerschaft

zur tiefen Entspannung